Baukette Schweiz.
KV-Ausbildung
in der Baubranche.

Über uns

660

Lernende

Die 660 Lernenden der Baukette Schweiz absolvieren ihre Lehre in rund 340 Lehrbetrieben in der deutschen und französischen Schweiz.

14

überbetriebliche
Kurs-Tage

Über die drei Lehrjahre verteilt werden
 14 üK-Tage an 13 Standorten durchgeführt. Das bedeutet insgesamt 182 üK-Tage pro Jahr.

44

Berufsbildnerkurse / Jahr

Die Baukette Schweiz führt regelmässige Schulungen und Informationsveranstaltungen für Berufs- und Praxisbildner durch.

Über uns

«Die Branche Bauen und Wohnen ist toll. Ich fand die überbetrieblichen Kurse waren sehr gut, man konnte viel über die Baubranche lernen.»

Lernende im 3. Lehrjahr

Die Berufsbildner spielen eine entscheidende Rolle in einer erfolgreichen Ausbildung. Sie sind nahe an den Lernenden dran, begleiten sie durch Höhen und Tiefen und fungieren als wichtige Vorbilder im Berufsleben.

Berufsbildner

Aktuell

02.05.2017

Synthesebericht der SKKAB

Im Synthesebericht vom 15. Februar 2017 werden die Ergebnisse der 5-Jahres-Überprüfung 2016 zusammengefasst, die Umsetzung ab 2017 skizziert und die Fragestellungen für die nächste Überprüfung diskutiert.

28.03.2017

Neuer Leistungszielkatalog ab Generation 2017-2020

Im Rahmen der 5-Jahres-Überprüfung wurde der Leistungszielkatalog stärker auf die Bedürfnisse der Lehrbetriebe angepasst.

28.03.2017

Berufsbildung 2030

Mit der Lancierung der Plattform «Berufsbildung 2030» ist die Diskussion über eine zukunftsfähige Berufsbildung eröffnet.

Mehr

«Ich fand die Ausbildung in der Branche Bauen und Wohnen sehr spannend und interessant. Es herrschte ein super Klima zwischen Lehrern und Schülern.»

Lernender im 3. Lehrjahr

Nächste Termine: Notenübermittlung ALS 1, ALS 2, ALS 3, ALS 4 und PE 1 an DBLAP2 bis am 15. August 2017.

Veranstaltungen

Berufs- und Praxisbildnerschulung (ganztägig)

22.6.2017 8.30 – 17.00 Uhr Zollikofen b. Bern

Die ganztägige Weiterbildungsveranstaltung «Ausbildungsprogramm, ALS und PE/KN verstehen und im time2learn anwenden» richtet sich an neue Berufs- und Praxisbildner. Vormittags werden die Grundlagen der Ausbildung behandelt. Dabei stehen Tipps und Tricks in der täglichen Umsetzung im Vordergrund. Nachmittags arbeiten wir direkt im Ausbildungs- und Prüfungsplaner time2learn. Sie erhalten die Möglichkeit unter Anleitung ein Ausbildungsprogramm, eine ALS oder eine PE zu erstellen und können ganz gezielt Ihre Anwendungsfragen klären.


Kontakt
Anmeldung
Download

Berufs- und Praxisbildnerschulung (halbtägig)

22.06.2017 13.15 – 17.00 Uhr Zollikofen bei Bern

Die halbtägige Weiterbildungsveranstaltung richtet sich an Berufs- und Praxisbildner, welche neu mit dem Ausbildungs- und Prüfungsplaner time2learn arbeiten respektive im Umgang mit dem Programm Unsicherheiten und Unklarheiten haben. Wir arbeiten direkt im time2learn. Sie erhalten die Möglichkeit unter Anleitung ein Ausbildungsprogramm, eine ALS oder eine PE zu erstellen und können ganz gezielt Ihre Anwendungsfragen klären.


Kontakt
Anmeldung
Download

Berufs- und Praxisbildnerschulung (ganztägig)

30.6.2017 8.30 – 17.00 Uhr Zürich

Die ganztägige Weiterbildungsveranstaltung «Ausbildungsprogramm, ALS und PE/KN verstehen und im time2learn anwenden» richtet sich an neue Berufs- und Praxisbildner. Vormittags werden die Grundlagen der Ausbildung behandelt. Dabei stehen Tipps und Tricks in der täglichen Umsetzung im Vordergrund. Nachmittags arbeiten wir direkt im Ausbildungs- und Prüfungsplaner time2learn. Sie erhalten die Möglichkeit unter Anleitung ein Ausbildungsprogramm, eine ALS oder eine PE zu erstellen und können ganz gezielt Ihre Anwendungsfragen klären.


Kontakt
Anmeldung
Download

Mehr

Starke Partner