Baukette Schweiz.
KV-Ausbildung
in der Baubranche.

Über uns

816

Lernende

Die 816 Lernenden der Baukette Schweiz absolvieren ihre Lehre in rund 398 Lehrbetrieben in der deutschen und französischen Schweiz.

14

überbetriebliche
Kurs-Tage

Über die drei Lehrjahre verteilt werden
 14 üK-Tage an 13 Standorten durchgeführt. Das bedeutet insgesamt 182 üK-Tage pro Jahr.

44

Berufsbildnerkurse / Jahr

Die Baukette Schweiz führt regelmässige Schulungen und Informationsveranstaltungen für Berufs- und Praxisbildner durch.

Über uns

«Die Branche Bauen und Wohnen ist toll. Ich fand die überbetrieblichen Kurse waren sehr gut, man konnte viel über die Baubranche lernen.»

Lernende im 3. Lehrjahr

Die Berufsbildner spielen eine entscheidende Rolle in einer erfolgreichen Ausbildung. Sie sind nahe an den Lernenden dran, begleiten sie durch Höhen und Tiefen und fungieren als wichtige Vorbilder im Berufsleben.

Berufsbildner

Aktuell

09.11.2021

Schulisch organisierte Grundbildung (SOG)

Die Branche Bauen und Wohnen bietet ab Lehrbeginn 2023 auch die schulisch organisierte Grundbildung (SOG) an.

09.11.2021

Die KV-Reform nimmt Gestalt an

Die Branche Bauen und Wohnen ist zurzeit daran, die Umsetzungsinstrumente - insbesondere die Praxisaufträge (PA) - auf die branchenspezifischen Besonderheiten anzupassen. Damit künftig in den Betrieben möglichst einfach und unkompliziert mit den...

16.09.2021

Personnelle Änderungen

In den vergangen Wochen kam es sowohl in der Romandie als auch in der Deutschschweiz zu personellen Änderungen.

Mehr

«Ich fand die Ausbildung in der Branche Bauen und Wohnen sehr spannend und interessant. Es herrschte ein super Klima zwischen Lehrern und Schülern.»

Lernender im 3. Lehrjahr

Die Generation 2017 hat im üK 3 ihren ersten üK-Kompetenznachweis, bestehend aus einer Prüfung und einem im üK 2 erteilten Auftrag. Bitte beachten Sie, dass dieser üK-Kn notenrelevant ist.

Veranstaltungen

Informationsveranstaltungen KV-Reform 2023 - Info 02

15.07.2022, 21.07.2022, 10.08.2022, 15.08.2022, 23.08.2022, 31.08.2022, 08.09.2022, 23.09.2022, 04.10.2022 siehe Anmeldeformular online

Im Rahmen von Infoveranstaltungen für Berufs- und PraxisbildnerInnen sowie weitere Interessierte klären wir Fragen rund um die KV-Reform 2022/2023. Die Veranstaltungen finden online via Teams statt und sind kostenlos. Wir informieren Sie über den aktuellen Stand der Reform. Sie bekommen die Gelegenheit, sich direkt zu den Umsetzungsinstrumenten zu äussern und Ihre Fragen, Unklarheiten und Bedenken zu diskutieren.  


Kontakt
Anmeldung

Informationsveranstaltungen KV-Reform 2023 - Info 03

24.10.2022, 01.11.2022, 09.11.2022, 18.11.2022, 08.12.2022 siehe Anmeldeformular online

Im Rahmen der Informationsveranstaltungen 03 zeigen wir auf, wie die neuen Ausbildungs- und Einsatzplanungen erstellt werden. Wir präsentieren, wie mehrere Praxisaufträge sinnvoll zu einem grösseren Projekt zusammengefügt werden und wie Berufsbildnerinnen und Berufsbildner Praxisauftäge selbst anpassen oder firmeneigene Praxisaufträge erstellen können. Weiter geben wir Ihnen einen Einblick in die neue Lern- und Leistungsdokumentation. Die Veranstaltungen dauern ca. 2 Stunden und werden online via MS Teams durchgeführt.


Kontakt
Anmeldung

Überprüfen der Praxisaufträge

Kick-off: 03.05.2022, 05.05.2022, 09.05.2022, 10.05.2022; Austausch: 04.07.2022, 07.07.2022, 12.07.2022, 13.07.2022 siehe Anmeldeformular online

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir unseren Praxisaufträgen den Feinschliff verpassen. Im Rahmen eines einstündigen Kick-offs informieren wir Sie über die Praxisaufträge und deren Handhabung. Danach bitten wir Sie, die Praxisaufträge im Betrieb, nach Möglichkeit mit den Lernenden, zu testen um dann abschliessend im Rahmen eines Austauschs mit anderen Berufs- und PraxisbildnerInnen Ihre Eindrücke mit uns zu diskutieren. Wenn Sie als Berufs- oder PraxisbildnerIn auch nach Lehrbeginn 2023 mit Lernenden zu tun haben werden, freuen wir uns, die Praxisaufträge der Branche Bauen und Wohnen mit Ihnen zu testen. Bitte melden Sie sich je nach Verfügbarkeit für je eine der Kick-off- und eine der Austauschveranstaltungen an.


Kontakt
Anmeldung

Mehr

Starke Partner